Erfolgreicher Stadtparteitag für SPD-Ortsverein Mitte/Altstadt

Am vergangenen Samstag, dem 17. 11.2012, wurde nicht nur der Bundestagskandidat für den Wahlkreis 69 Burkhard Lischka gekürt, zudem fand auch ein Stadtparteitag der SPD Magdeburg statt. Dieser Verlief für den Ortsverein Mitte/Altstadt sowohl im Hinblick auf die ausgetragenen Antragsdebatten als auch bei den Personalentscheidungen erfolgreich.

Der vom Ortsverein gestellte Antrag zum Finanzausgleichsgesetz fand dabei ebenso eine Mehrheit wie die Personalvorschläge für den Stadtvorstand. Falko Grube wurde vom Stadtparteitag mit 84 % der Stimmen als Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes im Amt bestätigt. Außerdem wurde Tina Rosner als Beisitzerin in den Stadtvorstand gewählt.

Die Arbeit der Schiedskommission wird zukünftig durch drei Mitglieder des Ortsvereins verstärkt. Sarah Schulze wurde als stellvertretende Vorsitzende sowie Moritz Fessler und Mathes Meseberg als Beisitzer dieses Gremiums gewählt. Sarah Schulze wird die SPD Magdeburg außerdem im Landesparteirat vertreten. Mit Mathes Meseberg stellt der Ortsverein außerdem auch einen Stellvertreter für dieses Gremium. Für die Landesvertreterinnenversammlung, welche die Besetzung der Landesliste zur Bundestagswahl festlegt, wurden Falko Grube, Sarah Schulze und Andrea Hofmann gewählt. Als weiteren Erfolg ist hervorzuheben, dass der Ortsverein nun vier der 13 Magdeburger Delegierten zu Landesparteitagen stellt. Hier wurde neben Falko Grube, Sarah Schulze und Andrea Hofmann auch Tina Rosner gewählt.

Michael Meier, Mitglied im Vorstand des Ortsvereins, stellte Zusammenfassend fest: „Der Ortsverein hat nicht nur seine inhaltlichen und personellen Ziele für den Stadtparteitag erreicht, sondern auch zur Verjüngung des Stadtvorstandes und anderer Gremien beigetragen. Dies ist auf lange Sicht für unseren Stadtverband sehr wichtig und wurde vom Ortsverein insbesondere durch die Chance für viele jüngere Kandidaten, welche diese alle genutzt haben, ermöglicht.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.